Was uns leitet

Mit Glaube und Wissen

Basierend auf dem christlichen Glauben, gehen wir mit jedem und auch untereinander respektvoll um. Der Glaube, der uns inspiriert und an dem wir uns orientieren, kann fachliches Können nicht ersetzen oder umgekehrt. Beide brauchen, um nicht auf je eigene Weise zu einem kalten System zu werden, als Grundlage die Liebe zum Menschen, den Nächsten.

Durch unseren Glauben geerdet sind wir eine Organisation, die selbst ständig dazulernt und in der Zusammenarbeit, Beteiligung und partnerschaftlicher Umgang nach innen sowie außen wichtige Grundprinzipien sind.



Helfen mit Herz und Verstand

Wenn es die Umstände ermöglichen, passen wir unsere Betreuungsangebote den Bedürfnissen der Schutzsuchenden und den Entwicklungen der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen an.

Als Einrichtung sind wir offen für neue Herausforderungen und gehen unvoreingenommen an neue Situationen heran.

Bei der Betreuung legen wir dabei großen Wert auf personelle Kontinuität. Unsere Mitarbeiter sind nicht nur fachlich sehr gut ausgebildet und besitzen hohe Sozialkompetenz, sie glauben auch an das, was sie tun. Im Gegenzug dazu liegt es uns am Herzen, dass sie sich bei uns wohlfühlen.

Wir verstehen uns als soziales Unternehmen und setzen unsere personellen und finanziellen Ressourcen wirkungsvoll, zielgerichtet und wirtschaftlich ein.